Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DonVoss

Il Creativo

  • »DonVoss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 934

Spielsysteme: SAGA, Kugelhagel, M&T, T&T, Songs..., Pike&Shotte, BROM, 45.,Chaos In Carpathia, FoW(MW), US, HdR, LotHS, TVG, DHC7B

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

1

Montag, 21. März 2011, 14:35

Don's kleiner AWI

Eigentlich als Berliner Wochenprojekt gestartet (daher kommts leider zu einige Doppelungen, aber das kommt davon, wenn der Don nicht plant):

http://www.sweetwater-forum.de/index.php…d&threadID=7226

...möchte ich meinen kleinen AWI nun doch zu einem Projekt ausbauen.
Naja, bis die nächste Ablenkung kommt... :thumbsup:

Ich will beide Seiten aufbauen, aber eher Richtung Big-Skirmish z.B. "This very Ground" gehen.
Dabei werde ich meine Inspiration eher aus dem Kino ziehen, als aus dem Geschichtsbuch. Auch werde ich keine spezielle Schlacht oder Scharmützel darstellen, sondern eher versuchen ikonenhaft das Flair des Konflikts einfangen... :)

Figuren sind hauptsächlich Perrys, mit ein paar Foundrys und einigen Conquest-Minis reingestreut.
Die Perry-Figuren sind übrigens der Hammer. Im Nachhinein ärgere ich mich allerdings etwas, dass ich mich für die Firing-line-Modelle entschieden habe, da ich so ziemlich limitiert mit der Aufstellung bin. Vielleicht hätte ich doch lieber die Marshierer nehmen sollen... :S

Flaggen sind übrigens aus dem I-Net ausgedruckt. Mit der Betsy-Ross-Flag bin ich schon sehr zufrieden die anderen müssen noch ein bisschen abgedunkel werden.

Also hier meine Jungs bisher:

1 Regiment.



2. Regiment.
Beim 2. habe ich etwas mit den Uniformen rumgespielt. Es gibt rote und weiße Facings und auch die eine oder andere braune Uniform. Der Chef trägt noch seine britische rote Uniform.



Die Militia. 21 Mann.
Nicht komplett neu aufgestellt, hier verstecken sich auch ein paar Siedler aus dem FIW... ;)





Die Continental Dragoons (Uniformen sind an die 4th angelehnt).




Und noch ein paar skirmishende Rifle-Men...




Zum Schluß nochmal die kleine Truppe auf'm Fensterbrett.







Die Jungs glänzen alle noch wie Su, trotz Armypainter-Mattlack. Liegt wohl auch am fetten Sonnenschein.

Als nächstes steht eine Kanone auf dem Bemalboard...

DV... :)

P.S.: auch hier nochmal: ...danke an Axebreaker und Antipater für ihre Inspiration. Ohne eure Vorlagen, wäre mir diese zusätzliche Epoche wohl erspart geblieben... sm_party_trink

Beiträge: 1 430

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

2

Montag, 21. März 2011, 15:43

Ah, das ist der Hintergrund zur Frage aus dem Epochenforum! Sehr fein, dass der AWI auch in Berlin Anhänger findet. Der Sprung vom Siebenjährigen Krieg ist ja auch nicht zu weit. ;)
Ich bin immer wieder baff, was du so an Material raushaust. Andere (ich) pinseln über Jahre an Truppenstärken, die du hier als Wochenprojekt präsentierst. Den Ansatz finde ich jedenfalls wunderbar. This Very Ground scheint mir 'ne gute Wahl für große Skirmishes, zumal mit der Erweiterung für Kanonen, Kavallerie etc. Alternativ vielleicht interessant: Sharp Practice von den TooFatLardies; das ist inzwischen für den AWI supplementiert. Nach meiner ursprünglichen Ablehnung gefielen mir die Regeln dann doch wieder etwas besser, zumal ich einige Parallelen zu T&T entdeckt habe (Kartenaktivierung, Schockpunkte etc.).
Ich bin jedenfalls gespannt, wie's weiter geht und wünsche weiterhin guten Erfolg! :thumbsup:
Conquering Lead Mountain – meine Hobbyvitrine.

Beiträge: 1 798

Spielsysteme: WAB, FoW & much more

Wohnort: Szeged (Ungarn)

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

3

Montag, 21. März 2011, 16:14

Juhu, weiterer Wahnzinn aus der Ecke DV :thumbup: . Wie gewohnt gute Bemalung, wenn mir auch die GMB Fahnen besser gefallen :whistling: .
"DBX dat is nix, FoG ? omg -.-"

Beiträge: 1 284

Spielsysteme: Impetus, Space Hulk, DBA, BKC, Quatre Bras, Triumph & Tragedy, Operation Squad

Wohnort: Frankfurt am Main

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

4

Montag, 21. März 2011, 18:26

Sehr schick, auch ein Projekt das bei mir so vor sich hin dümpelt . TVG hatte ich mal auf der zweiten Tactica gespielt und für gut befunden.
-sic transit gloria mundi-

"Der Tellus - macht auch aus Scheiße Gold, bzw. aus sieben 2 Jahre alten Figuren einen neuen Thread..." (Frank Bauer-16.08.2011)

Beiträge: 547

Spielsysteme: Song of Diverse, Force on Force, Pulp-Zeugs, Impetus, Musket & Tomahawks

Wohnort: Berlin, Lichtenrade

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. März 2011, 19:15

kurz und bündig: klasse :aok:
Je digitaler meine Umwelt wird, desto analoger werden meine Hobbies

Minis fertig bemalt in 2014:
28mm: 4
20mm: 0
15mm: 89
10mm: 0
6mm: 68 (Vehikel)

DonVoss

Il Creativo

  • »DonVoss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 934

Spielsysteme: SAGA, Kugelhagel, M&T, T&T, Songs..., Pike&Shotte, BROM, 45.,Chaos In Carpathia, FoW(MW), US, HdR, LotHS, TVG, DHC7B

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 22. März 2011, 12:07

Danke für die aufmunternden Worte, Jungs... :thumbup:

Zitat

...was du so an Material raushaust...
Das alte Duell eben: Masse gegen Klasse... sm_party_prost1
Dafür bin ich immer baff, was du aus den teilweise gleichen Modellen herausholst. Z.B. die Gesichter deiner Kanonenbesatzung... :m_pirate_shock:

Also hier der Abschluss der Contientals: ihre kleine Kanone.








Das wars erstmal mit den aufrührerischen Rebellen. Vielleicht kommen noch einige Einzelmodelle hinzu und ein paar Zivilisten...
Ansosnsten sind wie gesagt, erstmal die Rotröcke dran.

DV... :)

Beiträge: 1 430

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 22. März 2011, 12:30

Wiederum sehr gut gelungen. Die Art der Bemalung erinnert mich an Mike MacGillivray, der auch für die Perrys gepinselt hat und dessen Arbeiten mir sehr gut gefallen.
Eine Kleinigkeit fällt mir auf (jaja, das 18. Jh. ist der Sandkasten für verkappte Knöpfchenzähler): Rohre der mobilen Feldgeschütze wurden fast ausschließlich aus Bronze gegossen, weil Schmiedeeisen deutlich schwerer ist. Wenn du hier noch nachbessern willst, könntest du auch die Farbe soweit abdunkeln, dass es nach einem Anstrich aussieht. Zumindest auf See hat man die Rohre oft so versiegelt.
Conquering Lead Mountain – meine Hobbyvitrine.

DonVoss

Il Creativo

  • »DonVoss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 934

Spielsysteme: SAGA, Kugelhagel, M&T, T&T, Songs..., Pike&Shotte, BROM, 45.,Chaos In Carpathia, FoW(MW), US, HdR, LotHS, TVG, DHC7B

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 3. Januar 2012, 16:04

So, obwohl die Zeit um Sylvester sicher nicht zu meinen produktivsten gehört, habe ich mich doch mal an meine AWI-Briten gemacht.
Wie schon die braven Rebellen, wollte ich auch hier eher etwas Kino-Stimmung einfangen, als reale Gefechte oder Truppenkörper abbilden. Daher habe ich mich auch für die alten Foundry-Modelle entschieden und gegen die Perry-Mützen.

Damit habe ich 2 Battallione (33rd und 46th), 10 Grenadiere, ein paar leichte Truppen und eine Kanone. Fehlt noch n bisschen für Big-Skirmish, aber nicht mehr viel... :D

Als nächstes stehn noch ein paar Reiter und ein General auf dem Maltisch.



DV

9

Donnerstag, 5. Januar 2012, 17:24

Zitat

So, obwohl die Zeit um Sylvester sicher nicht zu meinen produktivsten gehört


Hast über die Feiertage schon mal mehr 28mm AWI geschafft als ich in 10mm :whistling:
Schöne Truppe auf jeden Fall..bei mir wirds noch ein bischen dauern, bis die Küchentisch kompatiblen Briten und Hessen losmarschieren.

Beiträge: 2 362

Spielsysteme: BP, Impetus, Fire & Fury, Sword & Spear, Battlegroup, Maurice, BA, SAGA, BG

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

10

Freitag, 6. Januar 2012, 11:27

I didn't see this earlier and really nice work! :thumbup: It's great that more and more people are getting into this period which I'm quite happy about! :D

Christopher

DonVoss

Il Creativo

  • »DonVoss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 934

Spielsysteme: SAGA, Kugelhagel, M&T, T&T, Songs..., Pike&Shotte, BROM, 45.,Chaos In Carpathia, FoW(MW), US, HdR, LotHS, TVG, DHC7B

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

11

Freitag, 9. März 2012, 13:06

So, heute gibts den kleinen Projektabschluss. Sektflasche uff und jeder nehme sich ein Glas... sm_party_prost2

Hier also die beiden kleinen Armeen auf dem Schlachtfeld.
Ich weiß: schon wieder Rollrasen... :sm_pirate_ugly:

Die Amis haben jetzt 3 Battallione, eine größere Miliztruppe, paar kleine Plänkler, ne Kanone, Kav.-Truppe und nen Chef.
Die Briten haben 2 Battallione, eine leichte Einheit, eine kleine Grenadiereinheit, ein Hessen-Battallion plus ein paar kleine Plänkler, ne Kanone, Kav.-Truppe und nen Chef.



Hier nochmal die Briten.



Und die Amis.



Fürs erste solls das gewesen sein.
Vielleicht werde ich beim Perry-Plastik nochmal schwach... :sm_pirate_biggrin:

Was noch fehlt is natürlich AWI-Gelände... :blush2:

DV

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DonVoss« (9. März 2012, 15:03)


12

Freitag, 9. März 2012, 17:37

Also das "klein" kannste langsam mal aus dem Threadtitel streichen ^ ^
Gefällt alles sehr gut und soooo spezielles Terrain muss ja jetzt für AWI auch nicht unbedingt sein...paar mehr Bäume und fertig ;)

DonVoss

Il Creativo

  • »DonVoss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 934

Spielsysteme: SAGA, Kugelhagel, M&T, T&T, Songs..., Pike&Shotte, BROM, 45.,Chaos In Carpathia, FoW(MW), US, HdR, LotHS, TVG, DHC7B

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

13

Freitag, 9. März 2012, 18:03

Wenn ich das "klein" streiche hängt dein "noch ein kleiner AWI" aber irgendwie in der Luft, oder... :D

Naja, für mich bedeutet klein halt unter 8 Battllione pro Seite.
Bei 8 Batts geht für mich halt die Battallionseben los. Darunter is alles irgendwie Skirmish... :vinsent:

DV

Beiträge: 2 362

Spielsysteme: BP, Impetus, Fire & Fury, Sword & Spear, Battlegroup, Maurice, BA, SAGA, BG

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

14

Samstag, 10. März 2012, 11:59

Very cool and the fact your getting so much done at the scale is impressive. :thumbsup:

Christopher

15

Sonntag, 11. März 2012, 21:31

Wenn ich das "klein" streiche hängt dein "noch ein kleiner AWI" aber irgendwie in der Luft, oder... :D

Naja, für mich bedeutet klein halt unter 8 Battllione pro Seite.
Bei 8 Batts geht für mich halt die Battallionseben los. Darunter is alles irgendwie Skirmish... :vinsent:

DV


Stimmt auch wieder ;)
Für mich ist so ein "großes Skirmish" meistens eh schon das Maximalziel, danach schlägt das wargaming adhs wieder zu :whistling:

16

Donnerstag, 15. März 2012, 04:05

Ich finde die lichten Reihen passen ganz gut zu dem Konflikt. Und Militia und geile Hessen, alles da.
Und super bemalt sind se wie immer auch noch.
Napoleonische Miniaturen in 28mm - Westfalia Miniaturen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schrumpfkopf« (16. März 2012, 14:37)