Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 620

Spielsysteme: WAB, WHFB, AT43, Mortheim

Wohnort: Essen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 17. November 2011, 10:38

Ich würde gerne kommen, aber ich bleibe lieber vorsichtig, hat ja bisher nie geklappt ;)
Aber zum Zeitpunkt der Veranstaltung sollte ich eigentlich Urlaub haben, Mal schauen.
Bis dahin sollte eine Kreuzfahrerarmee fertig sein, sowie eine Antikearmee (da schwanke ich noch)

Vielleicht sieht man sich ja endlich nächstes Jahr ;)

Leondegrande

Moderator

  • »Leondegrande« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 895

Spielsysteme: WFB

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 17. November 2011, 10:41

Der Andy wohnt doch jetzt in Bonn, vielleicht kriegt ihr ne Fahrgemeinschaft hin :)

Beiträge: 1 497

Wohnort: Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

23

Freitag, 18. November 2011, 11:48

TYW-Projekt ist leider abgestoßen worden... aber wir kommen trotzdem mit was.... versprochen !
> I like Tabletoppers with a stiff upper lip but not a broom up their arse!

> Dublin Mud is a mix of Baily's and Guiness... and should not be used to paint ships!

Leondegrande

Moderator

  • »Leondegrande« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 895

Spielsysteme: WFB

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 29. November 2011, 15:49

Während der Turnierspiele am Samstag, also bis grob 18 Uhr, wird erfahrungsgemäß nicht viel gehen für einen Demotisch oder so. Es spielen ja alle beim Turnier mit. Erst danach kann man dann SAGA oder Napoleonisches WAB spielen (den Saal haben wir bis 23 Uhr). Wenn ihr dann was anbieten würdet wäre die Wahrscheinlichkeit das jemand mitmacht ungleich größer. Ihr könnt übrigends auch gerne beim Turnier mitmachen, wenn ihr eine antike Armee habt (grob 500BC-500AD), notfalls auch eine ausleihen.

Gruss
Olaf

Leondegrande

Moderator

  • »Leondegrande« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 895

Spielsysteme: WFB

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 8. Dezember 2011, 10:16

Nach dem dritten Spiel am Samstag bieten wir die Möglichkeit auf einer großen Platte napoleonisches WAB zu spielen. Zeitrahmen ist etwa 19-23 Uhr. Kann gerne jeder mitmachen, Figuren muss man nicht unbedingt selbst mitbringen. Wir machen eine große Schlacht, wobei wir ganz gemütlich spielen und die Regeln erläutern. Falls wer Interesse daran hat mitzumachen einfach melden, ich hab mal einen Thread aufgemacht:
http://www.wab-forum.de/viewtopic.php?f=5&t=1062

Ist zwar noch eine Weile hin bis zum 7. Juli und alles noch im Aufbau was die Armeen betrifft, aber wenn wir wissen wieviele kommen und was an Figuren wir haben können wir besser planen.

Leondegrande

Moderator

  • »Leondegrande« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 895

Spielsysteme: WFB

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 28. Dezember 2011, 08:47

Wir werden bei dem WAB Turnier das neue Armies of Antiquity als einzige Listenquelle hernehmen, veränderte Punktgröße ist deshalb 2800.
Es ist noch genug Vorlauf bis zum TTU und von den Modellen her sollte es eh ungefähr gleich bleiben.

Falls dazu Fragen sind, einfach melden.

Gruss
Olaf

Leondegrande

Moderator

  • »Leondegrande« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 895

Spielsysteme: WFB

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 11. Januar 2012, 17:02

Jetzt sind (rechnet man AlexB noch mit rein) schon 6 Franzosen bei T3 angemeldet.

Wow.
Sehr schön.

Und es fehlen immer noch einige die kommen wollen und sich noch garnicht angemeldet haben. Also schön anmelden, dann kriegt ihr auch regulär einen Startplatz und müsst nicht Nachrücken :)

Vielleicht bringt der eine oder andere Gast ja auch noch bemalte napoleonische Figuren mit (wir kommen jetzt etwa auf 1000 und bis zum TTU wer weiss, vielleicht 2000-3000 :) ), das wär mal was. Platz und Gelände ist genug vorhanden für eine Riesenplatte.

Gruss
Olaf

Leondegrande

Moderator

  • »Leondegrande« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 895

Spielsysteme: WFB

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

28

Montag, 16. Januar 2012, 13:36

Schon 23 Mann angemeldet :)

http://www.tabletopturniere.de/t3_tourna…st.php?tid=8161

Zur Not (wenn wirklich alle kommen die sich angemeldet haben) könnten wir auch noch plattenmäßig aufstocken und die Spielerzahl auf 30 erhöhen. Den Napoleontisch bauen wir ja erst nach dem letzten Spiel am Samstag auf, Platz sollte also ausreichend vorhanden sein.

Leondegrande

Moderator

  • »Leondegrande« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 895

Spielsysteme: WFB

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

29

Montag, 20. Februar 2012, 18:09

Im T3 sind nun auch alle AoA Listen drin.
Wenn ich also einem die Liste aktualisieren soll, einfach melden.

Leondegrande

Moderator

  • »Leondegrande« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 895

Spielsysteme: WFB

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

30

Montag, 21. Mai 2012, 12:31

Ich hab mal die mögliche Teilnehmerzahl von 24 auf 30 erhöht, da ich gefragt wurde ob es noch sinnvoll sei sich anzumelden, weils eh voll ist :)

Zum einen wäre es das erste mal, dass alle die sich anmelden auch kommen und zum anderen könnten bis zu 44 Spieler mitmachen (platz-, platten und geländetechnisch), die Grenze von 24 war eher willkürlich. Wenn 20 mitmachen wär das schon sehr viel, ich wage kaum zu hoffen das wir wesentlich mehr werden :)

Mal schauen.

Leondegrande

Moderator

  • »Leondegrande« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 895

Spielsysteme: WFB

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

31

Montag, 21. Mai 2012, 19:50

Booklet für dieses Jahr gibt es hier:
http://www.wab-forum.de/download/file.php?id=594

Hab den ersten Beitrag mal aktualisiert, der war schon etwas alt :)

Beiträge: 317

Spielsysteme: WAB, DBA, FOW, LOTOW, LOTHS, BLB2, WHFB, 40K

Wohnort: Oberndorf

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 22. Mai 2012, 17:02

Ich wäre schwer interessiert, vor allem an den "After-Show-Games", da ich keine fertige WAB-Armee und keine Spielpraxis in 2.0 habe.

Meine "Probleme":

a) daß ich nicht am Samstag um 23.00 Uhr oder so nachts nach Oberndorf zurückfahren möchte, und

b) was wird während des Samstags sonst gespielt - ich würd ja auch den Tag bei euch verbringen - aber bis 19.00 Uhr nur zuschauen, ist auch eher öd.

Gibts da Lösungen für mich ?

Leondegrande

Moderator

  • »Leondegrande« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 895

Spielsysteme: WFB

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 22. Mai 2012, 17:29

Hallo Walter.

Na logo! :)

Zum einen kannst du eine Armee von uns haben wenn du WAB bei dem antiken Turnier spielen willst. Das ist sehr locker und Anfänger bzw. Leute die die aktuellen Regeln nicht so gut kennen werden freundlichst an die Hand genommen.

Dann ist Alex Buchel da und wir stellen die Küstenplatte auf, die kennst du ja noch. Ihr könntet also den ganzen Tag über SAGA an der Platte spielen. Alex spielt vielleicht beim Turnier mit, er kann aber auch mal ein oder zwei Spiele aussetzen. Es sind aber sicher noch andere da, mit denen du an dem Tisch spielen könntest am Samstag (ganztägig).

Und der große, hoffentlich wunderschöne Napoleontisch ist natürlich auch noch da. Martin Heger und Gerhard Böck (und Stephan aka Regulator) sitzen vermutlich ganztägig an dem Tisch und spielen und fachsimpeln. Armeen gibt es dazu ja ebenfalls von uns und den Gästen, da kannst du auch mitspielen, zumindest sicher mit unseren Figuren. Dann könntest du mal unser napoleonisches WAB versuchen.

Kommst also am Samstag nicht zu kurz, auch wenn du nur bis 19:00 bleibst.

Das Hotel ist übrigends nur 5 Autominuten vom Saal und kostet lediglich 20 Euro mit Frühstück. Wenn du da doch übernachten willst sag mir das Bitte spätestens eine Woche vorher, weil ich diesmal das genaue Kontingent angebe, was wir benötigen. Bislang sind es in etwa 20 Mann die da nächtigen.


Gruss
Olaf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Leondegrande« (22. Mai 2012, 17:38)


Ghibelline

Moderator

Beiträge: 2 384

Spielsysteme: WAB, COE, FOG, Basic Fog, Impetus, Warmaster Ancients, Black Powder, General de Brigarde, Father Tilly, WRG 6th, LOTOW, LOTHS, Triumph and Tragedie, Rapid Fire, Battle of The Five Armies, Battlefleet Gothic, Babylon5, Man O War, Saga, Saga Middle Earth

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 22. Mai 2012, 22:32

Angesichts des üppigen Platzes wäre es doch ganz interessant mit den von Martin Gibbins vorgeschlagenen 6'x8' goßen Tischen zu spielen, wie wir es schon machen. Das wird natürlich für die Infantry Armeen anspruchsvoller als mit den kleinen Tischen.
Ghibellines Markt

Meine aktuellen Lieblingsprojekte
Sigynnen
Traker
Staufer
Bayern

Elefanten: 4

Leondegrande

Moderator

  • »Leondegrande« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 895

Spielsysteme: WFB

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 22. Mai 2012, 22:35

Soviel Platz ist garnicht, mit dem Napoleontisch (der ist ja ungefähr zehn Platten gross) und der Küstenplatte.

Beiträge: 317

Spielsysteme: WAB, DBA, FOW, LOTOW, LOTHS, BLB2, WHFB, 40K

Wohnort: Oberndorf

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 31. Mai 2012, 13:54

Zitat

Das Hotel ist übrigends nur 5 Autominuten vom Saal und kostet lediglich 20 Euro mit Frühstück. Wenn du da doch übernachten willst sag mir das Bitte spätestens eine Woche vorher, weil ich diesmal das genaue Kontingent angebe, was wir benötigen. Bislang sind es in etwa 20 Mann die da nächtigen.

Huscarl und ich werden kommen, also auch 2 Übernachtungen bitte (Doppelzimmer oder so).

Freuen uns schon. :thumbsup:

Leondegrande

Moderator

  • »Leondegrande« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 895

Spielsysteme: WFB

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 31. Mai 2012, 14:27

Fein, fein.

Also von Freitag bis Sonntag?
Oder zwei betten Samstag zu Sonntag?

Wollt ihr Turnier mitspielen oder einfach nur so (Saga und WAB Napoleonisch)?

Beiträge: 317

Spielsysteme: WAB, DBA, FOW, LOTOW, LOTHS, BLB2, WHFB, 40K

Wohnort: Oberndorf

  • Nachricht senden

38

Freitag, 1. Juni 2012, 06:25

Anwesend/spielen Samstag

Von Samstag bis Sonntag übernachten (2 Betten, 1 Nacht)

kein Turnier, nur Saga/Napoleonic

CU

PS: vielleicht kommt ja auch wer zur 2.Austrian Salute am 23.6.? Würde mich freuen.

Leondegrande

Moderator

  • »Leondegrande« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 895

Spielsysteme: WFB

Wohnort: München

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

39

Freitag, 1. Juni 2012, 11:44

Ist notiert.

Ihr könnt gerne und viel napoleonische 28mm Minis mitbringen für den großen Tisch, wenn ihr welche habt.

Gruss
Olaf

Beiträge: 317

Spielsysteme: WAB, DBA, FOW, LOTOW, LOTHS, BLB2, WHFB, 40K

Wohnort: Oberndorf

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 13. Juni 2012, 18:11

Ist es erwünscht, wenn ich die noch im Lager befindlichen Warhammer Historical Bücher mitnehme ?

Nicht daß ich sie loswerden muß, aber vielleicht sucht/findet ja jemand etwas, und ich würde "Event-Preise" machen......

Vor-Bestellungs-Wünsche werden natürlich gerne berücksichtigt