Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Sorandir« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 103

Spielsysteme: DBA, Crusader, BKC, WAB, WMA, WMF, FoG:R, FoG:A/M, SAGA, By fire and sword, Donnybrook

Wohnort: Bad Dürkheim / Pfalz

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 25. März 2012, 10:01

Kurpfalz Feldherren Spieletag in Heidelberg am 28.04.2012

Kurpfalz Feldherren Spieletag in Heidelberg am 28.04.2012

Der nächste Spieletag in Heidelberg findet wie gewohnt im "Spielbetrieb Heidelberg" (ex-Planet Fantasy) ab 11 Uhr (bis ca. 19.00 Uhr) statt.

ACHTUNG TERMINVERLEGUNG: Da an unserem "klassischen" 3.Samstag im Monat das MUROCO in Mutetrstadt stattfindet und Wraith und ich auf der FOG-Mannschaftsmeisterschaft sind, findet der Spieletag ausnahmsweise am 4.Samstag des Monats statt.

DBA, Crusader, "Legends of the High Seas", BKC, FOG:AM, FOG:R, WAB usw. usf. kann alles angeboten bzw. gespielt werden. Meldet euch einfach.

Bitte alle Interessenten hier vormerken, damit wir die Tischplanung machen können.

Für weitere Anregungen, Wünsche und Vorschläge sind wir natürlich offen.

Tischplanung:

Tisch 1 (groß): FOG in 15mm Mittelalter
Tisch 2 (groß): Black Powder Napoleonisch (Tabris u.a.)
Tisch 3 (klein):
Zusatztisch 4 (groß): Segelschiffe-Seekrieg (Cheffe)
- Kurpfalz Feldherren -
www.kurpfalz-feldherren.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sorandir« (25. April 2012, 21:02)


  • »Sorandir« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 103

Spielsysteme: DBA, Crusader, BKC, WAB, WMA, WMF, FoG:R, FoG:A/M, SAGA, By fire and sword, Donnybrook

Wohnort: Bad Dürkheim / Pfalz

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 25. März 2012, 10:02

Auf vielfachen Wunsch gestern, hab ich schonmal einen Tisch für FOG in 15mm (wahrscheinlich Mittelalter/Kreuzzüge) reserviert.
- Kurpfalz Feldherren -
www.kurpfalz-feldherren.de

3

Sonntag, 25. März 2012, 16:12

Wir sind dabei :tanz:

4

Montag, 26. März 2012, 21:43

YEAHHHHHHHHHHHHH hab schon richtig lust und war erst vorgestern dort hahaha ,Söhne gottes bald gehört jerusalem in 15mm uns hahaha.
einen netten gruss an alle
JUAN sm_party_box

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »THREX« (26. März 2012, 21:48)


Beiträge: 59

Spielsysteme: Napoleon @ War, CiC, Blood Bilge & Ironballs, demnächst DBA, FoG:R

Wohnort: Karlsruhe

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

5

Montag, 2. April 2012, 01:02

Grüße

ich würde auch wieder, wenn ihr nix dagegen habt, wieder vorbeikommen. Ich bringe mal meine Corvus Belli Römer mit und jemand kann mich dann in die Basierung für DBA (DBMM?) einweisen. Hoffe ich. Allerdings warne ich jetzt schon: Die Römer sind OVP. Da wurde noch überhaupt nichts gemacht. Die habe ich mal gekauft und nie wieder angefasst. Und ich glaube auch nicht dass ich bis dahin etwas an "Napoleon at War" fertig habe.

Ich würde allerdings wieder gerne ein bissel Figuren betrachten und mir eure verschiedenen Regelsysteme anschauen, bzw erklären lassen. Wenn ihr nichts dagegen habt. Das ist das tolle als Frischling, als Neuling. Man ist für alles offen, alle Regeln alle Systeme. Was einem gefällt kann man dann vertiefen.
Bei mir habe ich jetzt schon gemerkt wird es einen sehr starken Napoleonischen Einfluss haben.

Vielen herzlichen Dank und euch allen noch einen schönen Tag
Jo
If I wouldn't like it I wouldn't be here
turns out that I like it so that's why I'm here

Beiträge: 598

Spielsysteme: WAB, LotOW, DBA, Fire & Fury, LotHS, T&T, British Grenadier, Rank&File, FoG

Wohnort: Worms

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

6

Montag, 2. April 2012, 08:09

Grüße

ich würde auch wieder, wenn ihr nix dagegen habt, wieder vorbeikommen. Ich bringe mal meine Corvus Belli Römer mit und jemand kann mich dann in die Basierung für DBA (DBMM?) einweisen. Hoffe ich. Allerdings warne ich jetzt schon: Die Römer sind OVP. Da wurde noch überhaupt nichts gemacht. Die habe ich mal gekauft und nie wieder angefasst. Und ich glaube auch nicht dass ich bis dahin etwas an "Napoleon at War" fertig habe.

Ich würde allerdings wieder gerne ein bissel Figuren betrachten und mir eure verschiedenen Regelsysteme anschauen, bzw erklären lassen. Wenn ihr nichts dagegen habt. Das ist das tolle als Frischling, als Neuling. Man ist für alles offen, alle Regeln alle Systeme. Was einem gefällt kann man dann vertiefen.
Bei mir habe ich jetzt schon gemerkt wird es einen sehr starken Napoleonischen Einfluss haben.

Vielen herzlichen Dank und euch allen noch einen schönen Tag
Jo


Dafür ist der Spieletag doch da, man kommt vorbei schaut, spielt, quatscht und geht glücklich nach Hause!

Nochmal zur Erinnerung an alle Gäste die unserem Spielteag kommen oder kommen möchten:

ES IST KEINE PFLICHT REGELN ZU KÖNNEN, FIGUREN DABEI ZU HABEN, DAS EINZIGE WAS MAN MITBRINGEN MUSS IST SPAß AM HOBBY!

Gruß Sven

Beiträge: 705

Spielsysteme: Fire&Fury, WAB, WHFB, WH40K, Flames of War, Hordes/Warmachine, FOG A/R/ N, Impetus, CoE, Black Powder, Waterloo, Napoleon at War

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

7

Montag, 2. April 2012, 11:57

Da kann ich mich Svens-Kommentar nur voll und ganz anschließen.

Gäste sind herzlich willkommen und mitbringen müssen sie nur sich selbst


Ich würde mir mal vorsorglich einen Tisch reservieren um wieder Black Powder (mit einigen Regelergänzungen "Return of the ZoC" und/oder Napoleon at War) anzubieten... sozusagen der Napoleonische Stammtisch ;)

@artshiraz : Die Faszination für die Napoleonische Epoche kann ich voll und ganz teilen. In Sachen 15mm kann ich als erstes Zwischenziel eine DBA Armee empfehlen (ausbaubar zur FoG Armee). Auf Nachfrage können wir gerne auf dem Feldherrentag DBA anbieten und die 12 Elemente große DBA Armee ist relativ zügig fertig .
"Ein Mann, der unterwegs von plötzlichem Regen überrascht wird, rennt die
Strasse hinunter, um nicht nass und durchtränkt zu werden. Wenn man es
aber einmal als natürlich hinnimmt, im Regen nass zu werden, kann man mit
unbewegtem Geist bis auf die Haut durchnässt werden. Diese Lektion gilt
für alles."

HAGAKURE von Yamamoto Tsunetomo

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Tabris« (2. April 2012, 22:05)


Beiträge: 59

Spielsysteme: Napoleon @ War, CiC, Blood Bilge & Ironballs, demnächst DBA, FoG:R

Wohnort: Karlsruhe

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

8

Montag, 2. April 2012, 21:46

Grüße
Gäste sind herzlich willkommen und mitbringen müssen sie nur sich selbst
vielen herzlichen Dank. Das wurde mir schon vorher gesagt und bitte nicht schreien. :sm_pirate_ugly:
Der Grund warum ich das geschrieben habe ist ganz einfach nur eine Antwort auf einen Vorschlag Sorandirs der letztes Mal meinte ich könnte ja beim nächsten Treffen meine Figuren mitbringen. Ich wollte lediglich kurz darauf hinweisen dass ich zwar Figuren habe, jedoch in einem äußerst Jungfräulichen Zustand.

Und die Bemerkung zu "Napoleon at War". Nun, ich durfte ein tolles Spiel mit (Adrian ?) machen bei welchem Mark seine Figuren her gab und die Regeln erklärte. Mir hat das Spiel dermaßen gut gefallen dass ich dort schon sagte ich würde wahrscheinlich mit NaW beginnen.
Ich habe übrigens meiner Rede Taten folgen lassen und habe -heute- die French Infanterie Brigade gekauft :sm_pirat_fies: . Auch hier zielte meine Mitteilsamkeit nur der Info. Im Augenblick bin ich noch relativ stark in der LPL beim Lead Adventure Forum eingespannt. Sobald die aber vorbei ist werde ich mit voller Kraft voraus die "Grande Nation" in ehrfürchtiger Farbe erstrahlen lassen. :sm_pirate_lol: Nah...vielleicht fange ich doch auch schon vorher an.

Was jetzt Napoleonisch in 15mm angeht ... das habe ich noch nie so betrachtet. Ich habe hier zu Hause Nassauer (28mm) von Perry und Frontrank stehen sowie die Polemos Box (French vs Brits) von Bacchus (6mm). Und alles natürlich ohne Farbe. Jetzt also kommen 18mm NaW Figuren. Warum nicht auch 15mm. Falls du welche hast, würdest du die dann mitbringen? Ich würde mir gerne 15mm Figuren anschauen.

Danke schön und schönen Abend noch
Jo
If I wouldn't like it I wouldn't be here
turns out that I like it so that's why I'm here

9

Mittwoch, 4. April 2012, 20:47

Hallo an alle

Wollte nur kurz mal anfragen ob es Bilder vom 24.03. gibt .
Da war doch jemand mit so ne riesigen Camera :-) .

Gruß an alle

Jose

Beiträge: 34

Wohnort: Heidelberg

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

10

Freitag, 13. April 2012, 13:29

Napoleon Regimentsgröße

Servus an alle,

ich würde wahrscheinlich auch vorbeikommen und gerne ein bisschen mit den Feldherren aus der Epoche Napoleons plaudern. Ich baue eine 28mm-Armee der Rotröcke auf und bin mir nicht im Klaren über Basierung, Regimentsgröße usw.
Interessiert bin ich an allen Epochen (=Berufskrankheit) und schaue mir alles gerne an!

Cheerio! :hutab:
-"By God, sir, I've lost my leg!"
-"By God, sir, so you have!"

- Dialog zwischen Henry William Paget, Earl of Uxbridge, und Athur Wellesley, Duke of Wellington, während der Schlacht von Waterloo

Beiträge: 598

Spielsysteme: WAB, LotOW, DBA, Fire & Fury, LotHS, T&T, British Grenadier, Rank&File, FoG

Wohnort: Worms

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 17. April 2012, 13:56

Hallo,

werde dieses Mal leider nicht kommen können, bin im Pub!

Sven

Beiträge: 57

Spielsysteme: FoG R, Signal Close Action FP, Microarmour modern, Micronauts WW2, Coldwar Commander, Black Powder, WH, WH40k, WM,

Wohnort: Heidelberg

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 17. April 2012, 23:48

Ich habe mir ein neues Nap Seekriegsregelwerk zugelegt. Blood, Bilge and Iron Balls.
Würde das gerne mal ausprobieren. Werde meine Schiffe mitbringen um das Spiel mal anzutesten.

Grüße Mark

  • »Sorandir« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 103

Spielsysteme: DBA, Crusader, BKC, WAB, WMA, WMF, FoG:R, FoG:A/M, SAGA, By fire and sword, Donnybrook

Wohnort: Bad Dürkheim / Pfalz

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 25. April 2012, 21:04

Ich werde für FOG Sarazenen und (frühe) Kreuzfahrer in 15mm mitbringen.
Wir hätten für später (ca. ab 15:00 Uhr) noch Tischkapazitäten frei, was wollen wir noch machen ?
Soll ich / ihr noch was anderes mitbringen ?
- Kurpfalz Feldherren -
www.kurpfalz-feldherren.de

Beiträge: 1 355

Spielsysteme: Field of Glory, SAGA, DBA, HotT, Mansions of Madness, Battlegroup, BKC, WH40K, Space Hullk, Blood Bowl, Crossfire, Pulp City, X-Wing, Wings of War/Glory WW2

Wohnort: Heidelberg

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 25. April 2012, 22:03

Werde diesmal leider wieder nicht dabei sein und mich eher um Garten und Familie kümmern, Wetter soll ja endlich mal gut werden, ausserdem hab ich ja gerade erst letztes Wochenende sehr viel FOG gespielt :) .
- Kurpfalz Feldherren -

"Nach jedem Verbrechen muss jemand bestraft werden.
Umso erfreulicher, wenn es der Täter ist"
Lord Vetinari

  • »Sorandir« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 103

Spielsysteme: DBA, Crusader, BKC, WAB, WMA, WMF, FoG:R, FoG:A/M, SAGA, By fire and sword, Donnybrook

Wohnort: Bad Dürkheim / Pfalz

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

15

Freitag, 27. April 2012, 19:33

Ach Mensch, ich muss leider leider diesmal auch wegen Krankheit in letzter Minute absagen. Ich hab mir irgendwo eine Lungenentzündung geholt. Weiß der Teufel wo die herkommt :diablo:

@ Juan und Jose: vielleicht könnt ihr ja diesmal nochmal Minis mitbringen und zusammen FOG spielen bzw. was mit Ralf ausmachen.

Ich wünsche Euch viel Spass !!!
- Kurpfalz Feldherren -
www.kurpfalz-feldherren.de