Sie sind nicht angemeldet.

[Faction] Lashkar-al-Sayarat

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

xothian

Zambwana Boss

  • »xothian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 418

Spielsysteme: -- offline --

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 8. April 2012, 00:45

Lashkar-al-Sayarat

Im sandigen Norden Zambwanas kocht der Unmut ueber die drastisch gestiegenen Benzinpreise langsam ueber.

Die Provinz Masa Kabale ist aufgrund ihrer grossen und teils sehr kargen, sandigen Flaeche auf Treibstoff für den Transport von Gütern jeder Art angewiesen.

Die radikale Gruppe Lashkar-al-Sayarat hat sich geschworen gegen jede Regierung Zambwanas zu kaempfen welche die Kontrolle der Oelreserven nicht an das Volk ueberantwortet.


Sheik Marid Jah'i Frit, der bekannte und beliebte Qawwali Saenger gilt als Anführer der Gruppe.
Nachdem mehrere Anschlaege auf sein Leben (zuletzt in Tumbiki, der Provinzhauptstadt Masa Kabales) verübt wurden, ging er in den Untergrund.

Seitdem meldet er sich in unregelmaessigen Abstaenden mit Musikvideo-Botschaften an das Volk und die Regierung Zambwanas.
Live off the land. Go to find war. Kill wot comes close. The old ways are best.

xothian

Zambwana Boss

  • »xothian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 418

Spielsysteme: -- offline --

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 8. April 2012, 00:52

... alles was man braucht um eine Truppe in Zambwana aufzustellen

die figuren sind groesstenteils elhiem gemischt mit wartime miniatures
fahrzeuge braucht die truppe eine menge. den anfang machen 2 fastlane pickups, ein matchbox 4x4, ein alter 20mm resin ww2 US dodge und ein russischer plastik ZIL157

ciao chris
Live off the land. Go to find war. Kill wot comes close. The old ways are best.

Beiträge: 293

Spielsysteme: Behind Omaha, Black Powder (SYW), FoF (Ambush Alley), Impetus, DBA (X), HdR

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 8. April 2012, 10:26

Fein, sind die Fahrzeuge denn schon Hybriden?

Es geht voran!
„...nur zwei darunter waren befahrene Matrosen, während die Übrigen kaum wussten, was auf dem Schiffe hinten und vorne war...“.


xothian

Zambwana Boss

  • »xothian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 418

Spielsysteme: -- offline --

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. April 2012, 13:32

hybriden ?!?! :thumbup: :P :D 8)
keinesfalls!
wenn du dir die flagge der lashkar-al-sayarat genau anschaust dann siehst du die 6 schwarzen balken welche fuer die 6 zylinder eines toyota 4x4 stehen ! :tot: :hutab:

ciao chris
Live off the land. Go to find war. Kill wot comes close. The old ways are best.

Beiträge: 293

Spielsysteme: Behind Omaha, Black Powder (SYW), FoF (Ambush Alley), Impetus, DBA (X), HdR

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 8. April 2012, 14:11

Das wird die Leute von Plastron freuen! Noch ne Fraktion die demnächst Abnehmer im eigenen Land wird. Das steigert sicher die Gewinne ins Unermessliche! :sm_pirat_fies:
„...nur zwei darunter waren befahrene Matrosen, während die Übrigen kaum wussten, was auf dem Schiffe hinten und vorne war...“.


xothian

Zambwana Boss

  • »xothian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 418

Spielsysteme: -- offline --

  • Nachricht senden

6

Montag, 9. April 2012, 18:07

haehae .... "abnehmer" im wahrsten sinn des wortes ... wir wissen wo Plastrons adern fliessen !

... pipeline liberation, came creeping all across the nation ...

ciao chris
Live off the land. Go to find war. Kill wot comes close. The old ways are best.

xothian

Zambwana Boss

  • »xothian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 418

Spielsysteme: -- offline --

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 16. Dezember 2012, 18:20

krippenspiele sind im norden Zambwanas nicht unbekannt
auch in der ueblichen tradition, dass in der vorweihnachtszeit erst einmal die reise der "heiligen drei koenige" gezeigt wird

hier in der modernen zambwanischen variante, natuerlich mit etwas gefolge sonst waerens ja keine "koenige"!


ciao chris
Live off the land. Go to find war. Kill wot comes close. The old ways are best.

Beiträge: 2 526

Spielsysteme: FOG, FOW, WAB, Warhammer, Warhammer40k, ACW, Napoleonisch 28mm, WW2 28mm

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

Beiträge: 259

Spielsysteme: Force on Force (modifiziert), Chain of Command, Check Your Six: Jet Age, Naval Thunder Clash of Dreadnoughts

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 16. Dezember 2012, 19:03

Geiler Umbau :D

Sieht klasse aus!

Beiträge: 1 006

Spielsysteme: Ich bin offen für Vieles und probiere gerne Neues aus...

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 16. Dezember 2012, 22:54

Genial-o-mat Chris...da freu ich mich schon auf den Januar 8o
http://worldofwuttke.blogspot.com/

Irren ist menschlich. Aber wer richtig Mist bauen will, braucht einen PC.

xothian

Zambwana Boss

  • »xothian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 418

Spielsysteme: -- offline --

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 16. Juli 2013, 10:04


Nach dem Skandal und der erfolglosen Praesidentschaftskandidatur im letzten Jahr, trat der Sheik seinen schmerzlichen Weg ins Exil an.
... doch jetzt ist er wieder zurueck und auch nicht allein!

Einer der suedlichen Staemme Tohubohus scheint sich dem charismatischen Sheik und seiner Lashkar-al-Sayarat angeschlossen zu haben und begleitet ihn zurueck auf seinem Weg in Zambwanas Nordprovinz Masa Kabale.


Hier sieht man den Sheik wie er seinen Anhaengern, anhand des Brent Crude Oil Market Reports, die Ausbeutung und Korruption der zambwanischen Oelindustrie und ihrer auslaendischen Strippenzieher erlaeutert.


ciao chris
Live off the land. Go to find war. Kill wot comes close. The old ways are best.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »xothian« (16. Juli 2013, 10:44)


DonVoss

Il Creativo

Beiträge: 3 924

Spielsysteme: SAGA, Kugelhagel, M&T, T&T, Songs..., Pike&Shotte, BROM, 45.,Chaos In Carpathia, FoW(MW), US, HdR, LotHS, TVG, DHC7B

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 16. Juli 2013, 10:38

Super. Am besten gefällt mir der Sheik mit dem Megaphon, Klasse-Idee. Wie immer... :thumbup:

Bases wissen auch zu gefallen, auch ohne jedes Grün.

DV