Sie sind nicht angemeldet.

Riothamus

Erleuchteter

  • »Riothamus« wurde gesperrt
  • »Riothamus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 813

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Mai 2018, 08:29

Mars Set 72108 German Panzergrenadiers (WWII) bei Plastic Soldier Review

Wegen der schlechten Ausführung geben sie volle Punktzahl bei historischer Akuratesse, da Details nicht zu erkennen sind. Das dürfte schon viel zu dieser Box sagen. Das

Mars Set 72108 German Panzergrenadiers (WWII) enthält

1 Pose mit MP, laufend à 8 Figuren, 1 Pose mit Karabiner vorgehend à 8 Figuren, 1 Scharfschützen stehend freihändig mit Zielfernrohr schießend à 4 Figuren. 1 Pose mit MP stehend freihändig schießend à 4 Figuren, 1 Pose mit Karabiner kniend freihändig schießend à 4 Figuren und 1 Offizier mit Schirmmütze und Pistole aus der Hüfte schießend à 4 Figuren. Dazu ist eine Gruppe aus 2 Posen vorhanden, die darstellen wie ein MG-Schütze über die Schulter eines anderen Grenadiers schießt, insgesamt 8 Figuren. Insgesamt enthält das Set 40 Figuren in 8 Posen.
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h

chris6

Registrierter Benutzer

Beiträge: 627

Spielsysteme: Tin Soldiers in Action, vielleicht mal wieder ADG, Blücher oder ggf Rommel testen

Wohnort: Beselich/Niedertiefenbach bei Limburg

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Mai 2018, 09:32

:smiley_emoticons_eazy_kotz_graete: Sind die vielleicht KACKE! Da sind die 1-2 Euro Figuren aus dem Beutel ja besser....historisch korrekt? Das kann man ja nicht erkennen, da man eigentlich nichts erkennen kann. Überspitzt: Das das Deutsche sind erkennt man nur am grauen Plastik...wobei Airfix ja auch blaues Plastik vorgegeben hatte...

Arminace

Registrierter Benutzer

Beiträge: 41

Wohnort: 39356 Walbeck

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Mai 2018, 10:47

Also ich finde den Mutanten ganz gut gelungen (2. unten von rechts).
Den kann man sicherlich in dem ein oder anderen postapokalyptischen Spiel unterbringen.

Riothamus

Erleuchteter

  • »Riothamus« wurde gesperrt
  • »Riothamus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 813

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Mai 2018, 10:56

Der steht gebückt und hält die Beine des MGs, dass gerade auf seiner Schulter liegend abgefeuert wird. Das erklärt vielleicht das schmerzverzerrte Gesicht. Ein wenig.
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h

waterproof

Registrierter Benutzer

Beiträge: 305

Spielsysteme: Black Powder

Wohnort: Hagen in Westfalen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Mai 2018, 10:58

Wirklich gruselig, zu nichts zu gebrauchen. Blanke Resourcenverschwendung. :thumbdown_1:

Riothamus

Erleuchteter

  • »Riothamus« wurde gesperrt
  • »Riothamus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 813

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. Mai 2018, 11:14

Vielleicht wäre das Zielfernrohr anderweitig zu montieren? :smiley_emoticons_pirate2_biggrin:
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h

chris6

Registrierter Benutzer

Beiträge: 627

Spielsysteme: Tin Soldiers in Action, vielleicht mal wieder ADG, Blücher oder ggf Rommel testen

Wohnort: Beselich/Niedertiefenbach bei Limburg

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. Mai 2018, 15:08

Ach so....das Set ist für ein Nazi-Zombi-Spiel? :laugh1:

Willibrordus

Registrierter Benutzer

Beiträge: 55

Spielsysteme: Victory Decision, Operation Squad, SAGA, SoBaH

Wohnort: Paris

  • Nachricht senden

8

Samstag, 19. Mai 2018, 13:16

Muss man das eigentlich hier posten? (wirklich nicht böse gemeint, nur als Frage?)

Driscoles

Super Moderator

Beiträge: 2 632

Spielsysteme: Triumph & Tragedy - Disposable Heroes

Wohnort: Kiel

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

9

Samstag, 19. Mai 2018, 13:20

Ich freue mich, wenn hier Plastic Soldiers Review Sachen quer gepostet werden.
Ich bin nicht regelmäßig auf der Seite und dann ist es hilfreich zu sehen, was neu ist!
Also, warum nicht Willibrordus. :)
I got a '69 Chevy with a 396 Fuelie heads and a Hurst on the floor

Willibrordus

Registrierter Benutzer

Beiträge: 55

Spielsysteme: Victory Decision, Operation Squad, SAGA, SoBaH

Wohnort: Paris

  • Nachricht senden

10

Samstag, 19. Mai 2018, 13:24

Alles klar Driscoles! :whistling: - ich merk auch gerade dass es die Diskussion zu einem anderen Set schon mal gab! Sorry! Dann bitte meine Beiträge löschen

Driscoles

Super Moderator

Beiträge: 2 632

Spielsysteme: Triumph & Tragedy - Disposable Heroes

Wohnort: Kiel

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

11

Samstag, 19. Mai 2018, 17:35

Bei dem Set darf man sich die Frage schon mal stellen :)
Alles gut!
Gruß
Björn
I got a '69 Chevy with a 396 Fuelie heads and a Hurst on the floor

Riothamus

Erleuchteter

  • »Riothamus« wurde gesperrt
  • »Riothamus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 813

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

12

Samstag, 19. Mai 2018, 19:17

Ich habe mir die Frage auch gestellt. Ursprünglich habe ich ja monatlich auf die Reviews verweisen wollen. Dabei wäre es dann nicht so krass aufgefallen. Nur ist der zeitliche Aufwand dann höher. Ein einzelnes Set kann in ein paar Minuten verlinkt werden, dass passt schon irgendwie zeitlich rein.

Sollte ich es also ignorieren?

Aber irgendwie fand ich es dann auch wieder falsch, so etwas wegzulassen. Zur Motivation hatte ich schon woanders ausführlicher geschrieben. Und im Zweifel ist es besser, es zu posten. Schließlich ist es auch Warnung, nicht auf die hübsche Verpackung hereinzufallen. Mars zeigt da ja entsprechend korrigierte, nachbearbeitete und bemalte Minis auf der Rückseite, wenn ich das richtig im Kopf habe.
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h