Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 20. August 2013, 00:58

Cröbern-Diorama ist fertig

Nach sieben Jahren Arbeit am Cröbern-Diorama ist es jetzt endlich soweit. Am 18.08.2013 wurden die letzten Figuren eingesetzt. Das Cröbern-Diorama ist fertig und es ist genauso geworden, wie ich es mir immer vorgestellt hatte.
Mit Hilfe meiner Ehefrau sowie meiner Freunde Daniela und Patrick konnte das Großdiorama zu Ende gebaut werden.

Insgesamt sind es über 20 000 Figuren geworden, 90 selbstgebaute Häuser incl. Kirche und Pfarrhof, sowie ca. 850 Bäume und Büsche auf über 50 qm im Maßstab 1/72.
Es war in den Jahren zwar manchmal nicht einfach aber ich glaube, dass Durchhaltevermögen hat sich gelohnt.Zur Zeit bin ich bei der Dokumentation des Projektes. Zur ersten Ausstellung im Oktober in Markkleeberg wird es ein Buch über das Projekt auf Hochglanzpapier sowie eine DVD geben.
Hier ein paar Beispielbilder, im Buch sowie auf der DVD werden davon hunderte in sehr hoher Auflösung zu sehen sein.

Schöne Grüße

Wolfgang





Cröbern von Osten gesehen, im Vordergrund das 1. Bat. des ungarischen Füsilierregimentes "Simbschen", Im Hintergrund der Turm der Cröberner Kirche.





Die Bornaische Poststraße die Leipzig mit Borna verband. Rechts ist der Cröberner Kirchwald zu sehen. Am Ortseingang

des Dorfes befand sich ein größerer Weiher. Österreichische Artillerie sowie das 1. Bat. des ungarischen Regimentes

Esterhazy versucht im Eiltempo seine Aufmarschgebiete zu erreichen.





Der Pfarrhof zu Cröbern, dieser lag rechts unterhalb der Kirche in der Göselaue. Hier nahm am Abend des 16.10.1813 der

Korpskommandeur Hessen-Homburg Quartier.





Immer mehr Zivilisten strömen zur Peter-Paul-Kirche

Wolfgang Meyer

Großdiorama der Völkerschlacht 1813

www.croebern-1813.de
Gesellschaft für Internationale Burgenkunde
www.burgenkunde.de

Verein: Geschichte in Miniaturen e.V.

www.geschichte-in-miniaturen.de

www.dioramica.de

Zwerch mit Ohren!!!

Registrierter Benutzer

Beiträge: 682

Spielsysteme: The Great War, Disposable Heroes, Wh40k, HdR, Napis

Wohnort: Berlin; Aachen

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 20. August 2013, 01:40

Gratulation zur Fertigstellung, ist einfach Wahnsinn, was ihr da geschaffen habt! Wann und wo genau in Markkleeberg ist eure Ausstellung denn? bin zum 200. auch in Leipzig, und da muss man doch mal vorbeischauen.

Gruß
Zwerch!!!

Constable

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 442

Spielsysteme: Whfb, 40k, fow, bb, mh, wab, lotow

Wohnort: Kärnten

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 20. August 2013, 06:52

Wahnsinn....eines der besten und afwändigsten Dioramen das ich je gesehen habe. Hut ab vor allen die mitgearbeitet haben!

Michel

Registrierter Benutzer

Beiträge: 602

Spielsysteme: Spätes Mittelalter

Wohnort: Frankenthal/Churpfalz

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 20. August 2013, 06:52

Ihr habet ein absolutes Meisterwerk geschaffen, was in dieser Qualität seinesgleichen sucht!!!!!

Brilliante Arbeit!!!!!!!

JanT

Registrierter Benutzer

Beiträge: 71

Spielsysteme: WHFB, WH40k, Mortheim, Infinity, Warmachine/Hordes, Saga, Bushido, Freebooters Fate, Eden, X-Wing

Wohnort: Hamburg

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 20. August 2013, 08:03

Wahrlich ein Meisterwerk, ich ziehe meinen Hut!
in anderen Foren oft und gerne als Drachenzorn unterwegs
Ansprechpartner für den MiniWar Hamburg e.V.

Nikfu

Registrierter Benutzer

Beiträge: 740

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 20. August 2013, 08:09

Standing ovations! :clapping:

**GS**

Registrierter Benutzer

Beiträge: 618

Spielsysteme: Fantasy (Confro, AoR, Mortheim, Hordes, Warmachine) Hist.: Napoleonische Zeit, ...

Wohnort: Bremen

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 20. August 2013, 08:48

Wahnsinn, was für ein Durchhaltevermögen bei solcher Qualität!
Ich bin platt...
und würde mich freuen, das Werk ein Mal ansehen zu dürfen.

Gibt es einen festen Ausstellungsort, den man mal am Rande anderer Reisen besuchen kann?

GS
"You don't have enough magic in you to make cereals into breakfast!" Harry Blackstone Copperfield Dresden


Sch.. Party! Wenn ich meine Hose finde, gehe ich nach hause!

Tellus

Moderator

Beiträge: 1 574

Spielsysteme: DBA, Chain of Command, Saga, Impetus, Space Hulk, BKC, Quatre Bras, Triumph + Tragedy,

Wohnort: Frankfurt am Main

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 20. August 2013, 08:54

Spektakulär :thumbup:
-sic transit gloria mundi-

"Der Tellus - macht auch aus Scheiße Gold, bzw. aus sieben 2 Jahre alten Figuren einen neuen Thread..." (Frank Bauer-16.08.2011)

Riothamus

Erleuchteter

Beiträge: 3 788

Spielsysteme: DBA, PBI

Wohnort: Salzkotten

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 20. August 2013, 09:20

Genial! :thumbup:
Gruß

Riothamus

Bemalte Miniaturen 2017:

28 mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII Durchmesser 10 cm

Bemalzeit ab März 2017: 26 h

zigoR

Registrierter Benutzer

Beiträge: 583

Spielsysteme: BA / M&T / P&S / Warhammer CE

Wohnort: Hammersbach

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 20. August 2013, 09:57

Einfach nur atemberaubend... :girl_sigh:

Dareios

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 715

Spielsysteme: FoG, SoB

Wohnort: Auckland

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 20. August 2013, 10:00

Sieht aus wie ein Photo, das ein Augenzeuge gemacht hat...unglaublich. Merkt mir schonmal einen Katalog und die DVD vor. Wenn es einen 'Freunde des Museums Verein' geben wird bin ich ebenfalls mit von der Partie.

Das ist das schönste und eindrucksvollste Diorama das mir je unter die Augen gekommen ist.

Paul Oppelt

Registrierter Benutzer

Beiträge: 248

Spielsysteme: Wab, Impetus ,Saga ,Freebooters Fate,Lasalle , KoW ,FOG, Muskets and Tomahawks, Kugelhagel , demnächst fire and fury , Hail Caesar, BP

Wohnort: Augsburg

Clubforum: Spielen im Süden

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 20. August 2013, 11:46

Zitat

Sieht aus wie ein Photo, das ein Augenzeuge gemacht hat...unglaublich.

Dachte ich auch , ich hab die ganze zeit gedacht wann denn das diorama losgeht , bis ich dann bei den zivilisten ankam :).
Ich kann nur eins sagen super Klasse. :thumbsup:

Poliorketes

Moderator

Beiträge: 1 920

Spielsysteme: WHFB, WAB, TVG, LotOW, T&T, PoG, DHC7B, Wings of War, .45, Gloire, Cold War Commander, Fear & Faith, Firestorm Armada, Ringkrieg

Wohnort: Halle (Westf.)

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 20. August 2013, 12:18

Chapeau
Beim Aussteigen stolpert man schon mal über das Dach des nebenan geparkten Autos. Von Parkhäusern reden wir hier lieber nicht. Sagen wir, der Wendekreis ist groß. (Aus einem Test des Ford Ranger)

Frank Becker

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 345

Spielsysteme: Field of Glory, SAGA, Disposable Heros, This very Ground,

Wohnort: Hamburg

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 20. August 2013, 12:33

Herzlichen Glückwunsch! Ich bin schon mächtig gespannt, das Ganze in Augenschein zu nehmen.

Wraith

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 794

Spielsysteme: Field of Glory, SAGA, DBA, HotT, Mansions of Madness, Battlegroup, BKC, WH40K, Space Hullk, Blood Bowl, Crossfire, Pulp City, X-Wing, Wings of War/Glory WW2

Wohnort: Heidelberg

Clubforum: Spielen in Rhein-Main-Neckar

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 20. August 2013, 13:00

Wirklich ein Meisterwerk in dem ihr euch da verewigt habt. Absolut bewundernswert. Das dürfte sich in die besten Dioramen auf diesem Erdball einreihen.
- Kurpfalz Feldherren -

"Nach jedem Verbrechen muss jemand bestraft werden.
Umso erfreulicher, wenn es der Täter ist"
Lord Vetinari

Wraith's Crypt auf YouTube

A furore normannorum libera nos, Domine

Asuryan

Registrierter Benutzer

Beiträge: 49

Spielsysteme: 7tv, SAGA, HdR, Rebellion, Starmada, .45 Adventure

Wohnort: Krefeld

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 20. August 2013, 13:49

Wahnsinn. Ganz großes Kino! :smiley_emoticons_pirate_shocked:

Trokar

Registrierter Benutzer

Beiträge: 61

Spielsysteme: Secrets of the Third Reich, Warhammer 40k, Dystopian Wars, Chaos in Carpathia, Pulp City, Eden, Empire of the Dead

Wohnort: Büdelsdorf

Clubforum: Spielen im Norden

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 20. August 2013, 13:52

Das ist ja wahnsinnig toll! 8o
Unglaublich!

Wilhelmshöher

Registrierter Benutzer

Beiträge: 779

Spielsysteme: Battlegroup, General de Brigade, DBA

Wohnort: Berlin

Clubforum: Spielen in Berlin

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 20. August 2013, 15:09

Ganz großes Damentennis!!! :thumbsup:
If you're not alert, sometime, a German son-of-an-asshole-bitch is going to sneak up behind you and beat you to death with a sock full of shit! - Georgie Patton

StadtRandKind

Registrierter Benutzer

Beiträge: 238

Spielsysteme: Black Powder, Muskets+Tomahawks

Wohnort: Kassel

Clubforum: Spielen in Nordhessen

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 20. August 2013, 15:27

Wirklich großartig!!! :thumbup:
Die Gewehrkugel ist ein Dummkopf, aber das Bajonett ist ein braver Kerl“ ~Alexander Wassiljewitsch Suworow-Rymnikski

Schaut auf meinem Blog vorbei: http://playingthroughhistory.blogspot.de/

colt seavers

Registrierter Benutzer

Beiträge: 96

Wohnort: Lippstadt

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 20. August 2013, 15:57

Mann, habt Ihr einen Sockenschuss!

Großartig, da komme ich bestimmt mal zu Besuch.

Ähnliche Themen