Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sweetwater Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bommel

Erleuchteter

  • »Bommel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 017

Spielsysteme: Black powder. Bolt action. Zombicide

Wohnort: Recklinghausen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

1

Freitag, 30. Juli 2010, 15:32

50 v. Chr. April (1. Spielzug)

Guido benötige deine emailadresse nochmal, dann schicke ich dir die Unterlagen zu.
Jeder muss soeben die Unterlagen erhalten haben für die ersten Spielzüge.
Senatsaufträge ziehe ich heute abend.
Armeelisten und Armeestartort werden noch benötigt, also bitte mir schnellsten per mail oder pm zuschicken. Bitte mit bezug auf die Liste der Regeln und die darin enthaltenen Punktekosten!
Bitte denkt auch daran mit zur sagen, wo ihr eure Provinzhauptstadt hinsetzt wegen der Garnison.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bommel« (30. Juli 2010, 16:08)


Bommel

Erleuchteter

  • »Bommel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 017

Spielsysteme: Black powder. Bolt action. Zombicide

Wohnort: Recklinghausen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

2

Freitag, 30. Juli 2010, 15:43

Rom 50 v. Chr. April
Ave!
Das Losglück ist mit dir. Nach deiner Zeitamtszeit als Prätor wurde dir eine Provinz zugelost.

Der Senat von Rom hat dich, , zum Statthalter der Provinz ernannt. Er stattet dich mit 2000 Aureii aus, so dass du eine Provinzstreitmacht ausheben darfst. Reise noch diesen Monat in deine Provinz und verwalte sie in Namen des Senats und des Volkes gut.
Teile dem Senat jedoch unverzüglich mit wofür du diese Schenkung ausgibst und wo du dein Heereslager aufbaust.
Vale
SPQR

Bommel

Erleuchteter

  • »Bommel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 017

Spielsysteme: Black powder. Bolt action. Zombicide

Wohnort: Recklinghausen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

3

Freitag, 30. Juli 2010, 16:09

eine ergänzung in rot

flytime

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 003

Spielsysteme: WAB 28mm frühimperiale Römer ; FIW 28mm Skirmish; Napoleonisch 28mm Franzosen und Engländer

Wohnort: Bochum

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

4

Freitag, 30. Juli 2010, 17:26

Mögen die Spiele beginnen. :)
Oh ye'll take the high road and I'll take the low road,And I'll be in Scotland afore ye;
But me and my true love will never meet again. On the bonnie, bonnie banks of Loch Lomond.

Robert E. Lee

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 900

Spielsysteme: WAB, FoW & much more

Wohnort: Szeged (Ungarn)

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

5

Samstag, 31. Juli 2010, 12:02

Wäre es möglich die ersten Züge fix durchzuziehen? Würde gerne beim Treffen in 2 Wochen die ersten Kampagnen Schlachten spielen :) .
"DBX dat is nix, FoG ? omg -.-"

flytime

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 003

Spielsysteme: WAB 28mm frühimperiale Römer ; FIW 28mm Skirmish; Napoleonisch 28mm Franzosen und Engländer

Wohnort: Bochum

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

6

Samstag, 31. Juli 2010, 12:59

Wäre schön, hängt natürlich davon ab, wie schnell alle mit Ihren Zügen sind, und wann der Bommel die Ereignisse raushaut.
Meinen Zug hat er auf jedenfall bekommen :) .
Oh ye'll take the high road and I'll take the low road,And I'll be in Scotland afore ye;
But me and my true love will never meet again. On the bonnie, bonnie banks of Loch Lomond.

Bommel

Erleuchteter

  • »Bommel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 017

Spielsysteme: Black powder. Bolt action. Zombicide

Wohnort: Recklinghausen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

7

Samstag, 31. Juli 2010, 13:08

Ich warte auf die Hauptstädte der provinzen und die armeelisten der statthalter.
im ersten monat mache ich keine ereignisse.
es liegt also an den mitspielern.

flytime

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 003

Spielsysteme: WAB 28mm frühimperiale Römer ; FIW 28mm Skirmish; Napoleonisch 28mm Franzosen und Engländer

Wohnort: Bochum

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

8

Samstag, 31. Juli 2010, 13:10

Sorry, ich hatte die Ereignisse mit den Anfangsaufträgen verwechselt, von denen du gesprochen hattest.
Oh ye'll take the high road and I'll take the low road,And I'll be in Scotland afore ye;
But me and my true love will never meet again. On the bonnie, bonnie banks of Loch Lomond.

Bommel

Erleuchteter

  • »Bommel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 017

Spielsysteme: Black powder. Bolt action. Zombicide

Wohnort: Recklinghausen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

9

Samstag, 31. Juli 2010, 13:10

Robert hat mich auch daran erinnert:
bitte daran denken, dass der charakter ein teil der 2000 punkte ist
und söldner aus einem fremden gebiet pro miniatur 1 punkt extra kosten. siehe regeln

Bommel

Erleuchteter

  • »Bommel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 017

Spielsysteme: Black powder. Bolt action. Zombicide

Wohnort: Recklinghausen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 3. August 2010, 20:51

Bitte macht mir die Arbeit nicht so schwer und sagt einfach in welche Provinz ihr zie´hen wollt und macht eure Züge zügig. Wenn wir uns samstag treffen, hätte ich gerne bis dahin alles zusammen! Ich brauche auch Zeit!

flytime

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 003

Spielsysteme: WAB 28mm frühimperiale Römer ; FIW 28mm Skirmish; Napoleonisch 28mm Franzosen und Engländer

Wohnort: Bochum

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 3. August 2010, 20:56

Wenn man dir helfen kann, sag bescheid!
Oh ye'll take the high road and I'll take the low road,And I'll be in Scotland afore ye;
But me and my true love will never meet again. On the bonnie, bonnie banks of Loch Lomond.

Robert E. Lee

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 900

Spielsysteme: WAB, FoW & much more

Wohnort: Szeged (Ungarn)

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 3. August 2010, 21:56

Samstag? Ich dachte wir treffen uns am Sonntag (15ter) ?( .
"DBX dat is nix, FoG ? omg -.-"

flytime

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 003

Spielsysteme: WAB 28mm frühimperiale Römer ; FIW 28mm Skirmish; Napoleonisch 28mm Franzosen und Engländer

Wohnort: Bochum

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 4. August 2010, 06:40

Stimmt war mir gar nicht aufgefallen, ich glaube auch es ist Sonntag.
Oh ye'll take the high road and I'll take the low road,And I'll be in Scotland afore ye;
But me and my true love will never meet again. On the bonnie, bonnie banks of Loch Lomond.

Bommel

Erleuchteter

  • »Bommel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 017

Spielsysteme: Black powder. Bolt action. Zombicide

Wohnort: Recklinghausen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 4. August 2010, 11:23

ja natürlich Sonntag den 15. bei beutel.

Bommel

Erleuchteter

  • »Bommel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 017

Spielsysteme: Black powder. Bolt action. Zombicide

Wohnort: Recklinghausen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 5. August 2010, 13:16

Hi, ich warte noch auf die letzten Züge.
Ich hab mir überlegt: setzt doch ne Frist bis Sonntag für den ersten Zug, dann kann ich bis Dienstag oder Mittwoch die Partien vorbereiten die ausstehen, und dann meldet sich jeder der Spielen will und wir verteilen die offenen Schlachten auf die anwesenden Spieler bei Bukowski. Wenn ein Spieler seine Schlacht nicht spielen will, weil er nicht da ist, kann er das ja dann bis Freitag melden. Dann wäre noch der ganze Samstag zur Vorbereitung verfügbar.
also die letzten drei züge fehlen mir noch und
von 4 die armeezusammenstellung!

Bommel

Erleuchteter

  • »Bommel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 017

Spielsysteme: Black powder. Bolt action. Zombicide

Wohnort: Recklinghausen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 8. August 2010, 12:48

Marc Antonius
Im ersten Zug ziehen meine Truppen von Tauglani nach Dardania.

Marcus Antonius bewegt seine frisch ausgehobenen Truppen in die Gebiete von Dardania. Die dort lebenden Stämme sind sich der bösen Absicht der Römer bewusst und stellen eine Armee auf. Marc Antonius wird vermutlich darüber lachen. Diese Armee verdient den Namen nicht. Die Sklavenhändler schätzen den Wert der Armee auf 500 Aureii


Ich möchte von meinen Einnahmen folgendes Ausgeben:

10 Denari um der Tochter des Stadthalters von Achaia ein Geschenk zu schicken. Es soll eine gezähmte Wölfin sein, den nur die Mutter Roms vermag es bezaubernder zu sein, als Ihre schönste Tochter.

Der Vater der Tochter ist entsetzt, da die Wölfin Junge wirft. Der Bote bringt die zwei Sachen mit: 1. Penis eines kastrierten Hundes und einen Brief. „Wenn du räudiger Hund meinst, meine Tochter schwängern zu wollen, dann werde ich die Eier abschneiden. Ich weiß, dass du gerne ins Lupanar (Bordell) gehst und die weibliche Form des Wolfes lupar ist. Meine Tochter ist keine Hure. Wenn du nach Griechenland kommst, werde ich dich kastrieren! Finger weg von meiner Tochter!“


10 Denari um einen Händler nach Paeonia zu schicken, er soll mit den dortigen Barbaren handel treiben und herausfinden, wie stark die dortigen Stämme sind.

Der Händler kommt schnell zurück und meint, dass sich die Beute in diesem armseligen Land kaum lohnen wird. „nicht mehr als 500 Aureii, wenn wir es schaffen, die ganzen Bevölkerung zu versklaven.“

Der Ehrenwerte Marc Anton an den Anführer der Stämme:

Es besteht die Möglichkeit dieses sinnlose blutvergießen zu vermeiden. Ich biete euch die Möglichkeit friedlich ein Teil des römischen Reiches zu werden und die Vorteile unserer Zivilisation zu genießen. Ich biete dir einen Posten als Anführer einer römischen Hilfseinheit und 50 Denari, wenn du und dein Volk euch ergebt. Solltet Ihr den Kampf wünschen, werden alle Feinde als Vaterlandsverräter betrachtet und jeder Gefangene wird in die Sklaverei verkauft.
Marcus Antonius

Dardania schickt dir den Kopf des Boten zurück!


Cäsar
Cäsars Legionen marschieren zum Stamm der Allobrogen. Diese schaffen es 1000 Mann (Aureii) den Legionen entgegen zu bringen.

Pompeius
Armee marschiert zu dem numidischen Stamm Sabrathra (500 Aureii)

Metellus
Armee marschiert zu dem spanischen Stamm der Turduli (500 Mann / Aureii)

Labienus
Armee segelt zum Königreich Zypern und erklärt den Piraten dort den Krieg. Jedoch hat er sich etwas mit dem Widerstand vertan (1500 Punkte)

Cato
Seine Armee greift die Spanier in Belli an und ihn erwartet ein Widerstand von 500 Mann.

Crassus
Nutzt die Herrschaft seiner Provinz nicht aus und segelt lieber diesen Monat mit seinen Lustsklavinnen durch das Mittelmeer. Gerüchten zur Folge soll er in sich 21 Frauen auf dem Schiff halten, die alle bewandert sind in den tollsten Sexpraktiken.
Ganz Rom ist entsetzt. Ein großer Teil beneidet ihn!

flytime

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 003

Spielsysteme: WAB 28mm frühimperiale Römer ; FIW 28mm Skirmish; Napoleonisch 28mm Franzosen und Engländer

Wohnort: Bochum

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 8. August 2010, 13:00

Wer spielt den Labienus? Der arme Kerl hat ja als einziger nen echten Brocken erwischt.

Ansonsten ist Crassus schon jetzt mein persönlicher Held :sm_pirate_lol: .

Also haben wir sechs Spiele, ja?

Wenn kein anderer Interesse andeutet, würde ich gerne die Numider oder die Zyprioten übernehmen.
Oh ye'll take the high road and I'll take the low road,And I'll be in Scotland afore ye;
But me and my true love will never meet again. On the bonnie, bonnie banks of Loch Lomond.

Bommel

Erleuchteter

  • »Bommel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 017

Spielsysteme: Black powder. Bolt action. Zombicide

Wohnort: Recklinghausen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 8. August 2010, 13:02

Damit sind die ersten Schlachten bereit zum Spielen.
Gegnerische Armeen werde ich berechnen.
Pompeius, Cato und Metellus müssen ihre Armeen überarbeiten bzw. endlich abgeben. Robert muss eigentlich nur den Tribun unterbringen (siehe Regeln S. 5)
Ich würde mich freuen, wenn dies bis spätestens Montag passieren kann, ansonsten stelle ich eine Armee zusammen, mit der dann gespeilt werden muss.
dc

Bommel

Erleuchteter

  • »Bommel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 017

Spielsysteme: Black powder. Bolt action. Zombicide

Wohnort: Recklinghausen

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 8. August 2010, 13:14

Bitte innerhalb einer Woche (Freitag 13.08) bescheid geben über die Spielpaarungen. Evetuell schaffen wir die Spiele ja bei Bukowski

Schlachten
Antonius gegen 500 Illyrer (heute abend Bommel gegen Fly)
Cäsars gegen 1000 Gallier
Pompeius gegen 500 Numider
Metellus gegen 500 Spanier
Labienus gegen 1500 Zyprioten
Cato gegen 500 Spanier

Robert E. Lee

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 900

Spielsysteme: WAB, FoW & much more

Wohnort: Szeged (Ungarn)

Clubforum: Spielen im Westen

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 8. August 2010, 19:42

Die Spiele sollten wir ohne Probleme schaffen, ich würde gerne die Gallier übernehmen. Die neue Liste befindet sich auf dem Weg zu dir :rolleyes: .
"DBX dat is nix, FoG ? omg -.-"